Unterstützt die Karawane „Mesoamerika Resiste“

Verschiedene Kollektive aus Mexiko, Zentralamerika,Europa und den USA haben sich zusammengeschlossen und organisieren für 2015 eine Karawane von Mexiko nach Panama. Auf der Route geht es in Gemeinden, die das Leben, das Land und die Freiheit verteidigen und sich gegen die Ausbeutung der natürlichen Reichtümer durch transnationale Firmen zur Wehr setzen. Mit dem Ziel, den Widerstand zu stärken, sollen Wissen und Fertigkeiten geteilt, die Kämpfe dokumentiert und verbreitet sowie Erfahrungen ausgetauscht werden.

Aktuell haben wir eine internationale Spendenkampagne gestartet, um den Bus kaufen zu können, der uns als MOBILES LABORATORIUM FÜR EIN GUTES LEBEN zu den Gemeinden bringt und durch Werkzeuge und Materialien den Wissens- und Erfahrungsaustausch ermöglicht.

Als Informationsbüro Nicaragua e.V., Alerta! Lateinamerikagruppe Düsseldorf, Kollektiv OASE, Transgalaxia e.V. sowie als Ya-Basta-Netz unterstützen wir die Karawane und möchten euch einladen, das Projekt kennenzulernen, weiter zu verbreiten und euch anzuschließen.

Mehr Infos findet ihr auf der offiziellen Website der Karawane sowie im Info-Flyer (pdf).

Link zur Crowdfunding-Spenden-Kampagne
(Hinweis: zum Spenden gelangt ihr auf der rechten Seite bei „Co-Finance This Project“ oder weiter unten auf der rechten Seite bei den möglichen Summen bei „Get it“)

Muchas Gracias für Eure Unterstützung!

PS: Bei der Online-Crowdfunding-Kampagne gibt es nur die Option, per Kreditkarte und per PayPal-Konto zu spenden.
Wenn Ihr eine Banküberweisung vorzieht, findet Ihr alle notwendigen Bankdaten beim Verein Transgalaxia e.V.

Transgalaxia e.V.
GLS Bank
IBAN: DE40 4306 0967 1152 4926 00
BIC: GENODEM1GLS

 

VIDEO-TRAILER zur Karawane (spanisch mit deutschen Untertiteln)

Zusätzliche Informationen